Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
12.03.2021-21.03.2021

31.07.2020: Glockenläuten gegen den Hunger (NEU)


Heute um 15 Uhr läuten die Kirchenglocken in ganz Österreich für fünf Minuten, so auch in Matzendorf-Hölles. Das Läuten soll – zur Sterbestunde Jesu - darauf aufmerksam machen, dass täglich Menschen an Hunger sterben.

Erstmals seit langem ist die Zahl der hungernden Menschen weltweit wieder gestiegen: 821 Millionen Menschen leiden an Hunger. Vor allem die Länder in Afrika sind betroffen durch Gewaltkonflikte, durch die Klimakrise und durch COVID-19. Alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger oder seinen Folgen.

Durch die läutenden Glocken allein wird noch niemand satt. Die Glocken rufen uns jedoch zu konkreter Solidarität und Hilfe für Menschen in Not auf.

Text: Maria Horak

zuletzt aktualisiert: 31.07.2020 14:12:25  von Mag. Maria Horak


Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Neue Schulbibliothek in der Volksschule (26.02.2021) (NEU)

Stelze und mehr TO GO beim Stelzenheuriger Schagl ab 25.2. (21.02.2021) (NEU)

Mitmach-Kalender für Kinder in der Fastenzeit (20.02.2021) (NEU)

Fastensuppen-Essen abgesagt, Aktion ab Mitte März (17.02.2021) (NEU)

FF Matzendorf gratuliert zum 60er (16.02.2021) (NEU)

Faschingskrapfen für die Schulkinder (16.02.2021) (NEU)

Schulung: Leinen-, Knotenkunde und Funkwesen (15.02.2021) (NEU)

Öffentliche Gottesdienste wieder möglich (07.02.2021) (NEU)

Tierrettung (05.02.2021) (NEU)

Lockdownangebote vom Försterhaus (05.02.2021) (NEU)

FF Matzendorf: Neubestellung der Chargen und Warte (31.01.2021) (NEU)

Pecherpfad: Vogelbestand konstant (28.01.2021) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel