Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Röm.kath. Pfarre

Beitrag lesen
12.03.2021-21.03.2021

27.12.2020: Weihnachten 2020 (NEU)


Ab dem Morgen des 24. Dezembers brannte wie jedes Jahr das Friedenslicht in der Pfarrkirche. Als Symbol des Friedens wurde die kleine Flamme von Kerze zu Kerze weitergegeben, unter Einhaltung der Coronavorschriften auch älteren Personen unserer Pfarre vor die Haustüre gebracht.

Am Nachmittag folgten zahlreiche Besucher der Einladung zum Krippenpfad als Ersatz für das traditionelle Krippenspiel: Beginnend im Pfarrgarten konnten mehrere Krippenstationen um die Kirche besucht werden. Der Pfad führte zur Krippe in der Kirche, wo kurze Andachten unter musikalischer Gestaltung der Familie Smetana gehalten wurden. Kinder brachten Zeichnungen mit weihnachtlichen Motiven als Geschenke für Jesus mit.

In der Nacht stimmte Familie Smetana mit Bläserweisen im Pfarrgarten auf die Mette ein, in der wir mit Bruder Andreas die Geburt Jesu feierten.

Fotocredit(s): Maria Horak
Text: Maria Horak

zuletzt aktualisiert: 31.12.2020 00:15:00  von Mag. Maria Horak


  • 20201224_154714s.jpg
  • 20201224_154847s.jpg
  • 20201224_155520s.jpg
  • 20201224_164649s.jpg
  • 20201224_164738s.jpg
  • 20201225_001116s.jpg
  • 20201227_160223s.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Mitmach-Kalender für Kinder in der Fastenzeit (20.02.2021) (NEU)

Fastensuppen-Essen abgesagt, Aktion ab Mitte März (17.02.2021) (NEU)

Öffentliche Gottesdienste wieder möglich (07.02.2021) (NEU)

Sternsingen - aber sicher! (02.01.2021) (NEU)

Weihnachten 2020 (27.12.2020) (NEU)

Segnung der neuen Orgel (20.12.2020) (NEU)

Öffentliche Gottesdienste ab 7. Dezember (06.12.2020) (NEU)

Hl. Messe mit Segnung der Adventkränze (29.11.2020) (NEU)

Red Wednesday (Roter Mittwoch) (18.11.2020) (NEU)

Hubertusmesse (08.11.2020) (NEU)

Andacht für die Verstorbenen zu Allerseelen (02.11.2020) (NEU)

Verfolgte Christen - Wanderausstellung (22.10.2020) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel