12.682.107 Besucher - 5 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 26.01.2019 - Ball der FF Matzendorf ++ 17.02.2019 - Kindermaskenball im Gemeindezentrum ++ 02.03.2019 - Sportlergschnas ++

Navigation

Adabei - Was im Ort passiert ist
18.01.2019-27.01.2019

07.06.2002 - 15.08.2002: Kirchenrenovierung  (NEU)

Diese Woche hat sich wieder viel in der Kirche getan.
Nach der letzten Baubesprechung mit dem Beauftragten der Erzdözese Ing. Link, Baumeister Pruckner und dem Hr. Sigmund (Beton-abschneidefirma), hat sich herausgestelt, dass der Kirchenraum keine Horizontalisolierung aufweist. Deshalb musste der gesamte Unterlagsbeton und die zum Teil in Erdreich verlegten Steinplatten mit einigen freiwilligen Helfern und dem Baggerunternehmen Kaindl unter Zuhilfenahme von geeigneten Geräten, die durch die Kirchentür passen, abgetragen und auf 25 cm Tiefe ausgekoffert und auf Container verladen werden. Gleichzeitig fanden ganze Woche am Nachmittag Ausräumarbeiten der Sakristei, der Altaroberteile und der braunen Steinplatten vom Altarraum statt . Die Baufirma begann heute ebenfalls mit dem Abstemmen der Ostseite der Kirchenmauer und dem Freilegen des Unterlagsbetons in der Sakristei. Die Mauerschneidefirma beginnt am Montag mit den Arbeiten an der Ostseite.



TIPP: Mit einem Klick auf kann das jeweilige Bild heruntergeladen werden!

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Ball der FF Hölles (13.01.2019) (NEU)

KHD Einsatz (11.01.2019) (NEU)

Fahrzeugbergung auf der Schießplatzstraße (08.01.2019) (NEU)

Jahreshauptversammlung der FF-Matzendorf (06.01.2019) (NEU)

Neujahrsempfang der SPÖ (06.01.2019) (NEU)

Sternsinger sind unterwegs! (03.01.2019) (NEU)

Kindersilvester auf der Trift (31.12.2018) (NEU)

ACHTUNG GIFTKÖDER (30.12.2018) (NEU)

Erste Arbeiten für den Wiederaufbau der Hütte (27.12.2018) (NEU)

Krippenandacht (24.12.2018) (NEU)

Friedenslicht-Ausgabe in der Feuerwehr (24.12.2018) (NEU)

Neues MTFA der FF Hölles (18.12.2018) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel